Unser Hospiz für den Kreis Soest 

 

Das stationäre Hospiz für den Kreis Soest entsteht

 

Selbstbestimmt, würdig und gut versorgt dort sterben, wo der Lebensmittelpunkt ist: im Kreis der Familie! Das ist für viele Menschen ein Herzenswunsch, der nicht immer in der eigenen Wohnung erfüllt werden kann. Denn nicht immer sind die pflegerische Versorgung und die umfassende Betreuung zu Hause möglich. Mit dem stationären Hospiz schaffen die Johanniter und das Ev. Pertheswerk im Kreis Soest einen Ort, an dem ein menschenwürdiges Sterben und Abschiednehmen möglich ist.


gefördert durch:

 
Stiftung Wohlfahrtspflege NRW Deutsche Fernsehlotterie

 

 

Aktuelle Meldungen

 

Richtfest zum Bau des Christlichen Hospiz Soest, Soest 12. September

Rund 20 Jahre dauerte die Suche nach einem Träger für das erste Hospiz im Kreis Soest. Jetzt, nachdem sich die Ev. Perthes-Stiftung gemeinsam mit den Johannitern, dem Projekt angenommen haben, mit Hilfe von Stiftungen, Vereinen und vielen Einzelspendern den Bau realisieren, wirkt der Einschlag des letzten Nagels in den Dachstuhl wie ein Befreiungsschlag.


650.- € für das Hospiz von Abiturienten der Hannah-Arendt-Gesamtschule

Kirchspiel- Schützenbruderschaft Hörste 1840 e.V. spendet 500.- €, Soest 17. August 2017

Benefizkonzert für das Hospiz Soest mit dem Luftwaffenkorps Münster, Soest, 16. August 2017

Der Luftwaffenmusikkorps Münster kommt am 5. September um 16:00 Uhr in die Stadthalle Soest und spielt mit seinem großen Bläser-Ensemble auf. Es ist ein Benefizkonzert, das das Seniorenbüro der Stadt Soest zugunsten des Hospizes initiiert.
mehr . . .

 

Richtfest für das Hospiz Soest am 8. September, Soest, 15. August 2017

Am 8. September feiern wir um 15:00 Uhr Richtfest! Nun geht es zügig voran.
mehr . . .

 

Ein Zuhause auf dem letzten Weg – Grundstein für Hospiz gelegt, Soest, 28. Juni 2017

Projektarbeiten von Schülern mit Wünschen für das Hospiz füllen die Zeitkapsel
mehr . . .

 

Ältere Nachrichten


Sie finden ältere Nachrichten im Archiv. Klicken Sie hier !

 

 

 

 

Stellenanzeigen


Unsere Botschafter: Dr. Hans-Joachim Menke

Zu den Botschaftern

Ihre Spende hilft
Mit Ihrem Beitrag ermöglichen Sie den Bau des stationären Hospizes im Kreis Soest:
KD-Bank: Christliches Hospiz Soest gGmbH
IBAN
DE19 3506 0190 0006 0060 00
BIC
GENODED1DKD

 

Newsletter-Download

Zum Download älterer Newsletter hier klicken! Sie können den Newsletter auch abonnieren. Schreiben Sie dazu eine Email an: info@hospiz-soest.de