Aktuelles

Schüler sammeln im Theaterprojekt für das Hospiz

Soest, 12. Juli 2018

   
     

 

Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b des Conrad-von-Soest-Gymnasiums übergaben eine Spende in Höhe von 280,-€. Die Summe ist durch ein Theaterprojekt, welches klassenübergreifend stattgefunden hatte, zusammen gekommen. Nach der Vorstellung wurde um Spenden für das Christliche Hospiz Soest gebeten. Einrichtungsleitung Angelika Köster freut sich über das Engagement der Schülerinnen und Schüler und lud sie ein ihre Spende persönlich ins Hospiz zu bringen. Scott Williams ist vor einigen Tagen ins Hospiz gezogen. Er erzählte der Besuchergruppe von seinem Leben im Hospiz und aus welchen Gründen ein Umzug unumgänglich geworden war. Die Schülerinnen und Schüler erhielten Teddybären geschenkt, um ihnen für ihre Spende zu danken.